Vernissage Sonderausstellung Bündner Pärke

Zeit

19:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Nationalparkzentrum
Urtatsch 2
7530 Zernez

Vernissage der Wanderausstellung der Bündner Pärke unter dem Motto: «In den Bündner Pärken gibt es echte Schätze zu entdecken» Mittwoch, 24. Oktober um 19 Uhr im Nationalparkzentrum Zernez

Pflanzen (Symbolbild)
Bild: northlightimages, istockphoto.com

Die Bündner Pärke sind reich an Natur, Kultur und innovativen Projekten. Die Wanderausstellung «In den Bündner Pärken gibt es echte Schätze zu entdecken» soll die Pärke und ihre Natur- und Kulturwerte als auch Projekte bekannter machen. Deshalb haben sich die 5 Bündner Pärke – Schweizerischer Nationalpark, Parc Ela, Naturpark Beverin, Naturpark Biosfera Val Müstair, UNESCO-Welterbe Tektonikarea Sardona – zusammengeschlossen und zeigen in dieser Wanderausstellung ihre Parkhighlights. Die Wanderausstellung ermöglicht den Besucherinnen/ Besuchern und insbesondere Familien eine spannende Entdeckungstour. Innovative Projekte und die einzigartigen Werte der Pärke werden anhand von konkreten Beispielen und vielfältigen Anschauungsmaterial sicht- und greifbar gemacht.

Tipp für die Anreise: Einfach für Retour Graubünden: Besucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retour

Geeignet für

Alter:
  • 6-10
  • 10-14
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Familie

Aktivität

Inhalt: einfach

Interaktivität: aktiv

Drinnen/draussen: drinnen

Kategorien

  • Naturpärke
Das Nationalparkzentrum Zernez befindet sich an der Ofenpassstrasse, vis-à-vis Schloss Planta-Wildenberg.

Anreise ÖV: Zernez, Center dal Parc Naziunal
Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein