Naturama-Vortrag: Der Kolkrabe

Zeit

20:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Schweizerischer Nationalpark
7530 Zernez

Treffpunkt

Auditorium Schlossstall

Galgenvogel, Götterbote, tierisches Genie? Ein Gesellschafter des Menschen verrät viel über uns selbst. Ein Vortrag von Heinrich Haller, Dr., Direktor Schweizerischer Nationalpark, Abschiedsvortrag

Ein Kolkrabe
Bild: Nationalparkzentrum Zernez

Der Kolkrabe, dieser bussardgrosse stimmgewaltige Singvogel, ist seit Jahrzehnten ein Wegbegleiter von Heinrich Haller. In seinem Abschiedsvortrag beleuchtet der Nationalparkdirektor diese faszinierende Art, die seit je in einer engen Beziehung zum Menschen gestanden ist. Die Vorstellungen, die wir über den Raben entwickelt haben, sind sehr unterschiedlich. Nach der früheren Verfolgung und der nachfolgenden Bestandserholung dominiert heute das Bild eines anpassungsfähigen Allesessers mit hoch entwickeltem Gehirn und komplexem Sozialverhalten. Ähnlichkeiten mit dem Menschen lassen tief blicken …

Tipp für die Anreise: Einfach für Retour Graubünden

Besucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retour

Geeignet für

Alter:
  • 10-14
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Familie
  • Gruppe

Aktivität

Inhalt: einfach

Interaktivität: passiv

Drinnen/draussen: drinnen

Kategorien

  • Vögel
Erwachsene CHF 7.–
Kinder CHF 3.–
Das Auditorium Schlossstall des Schweizerischen Nationalparks befindet sich unmittelbar neben dem Schloss. 10 Minuten vom Bahnhof erreichbar.

Anreise ÖV: Bahnhof Zernez
Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Ja