Mitglied der SCNAT

Der Dachverband der Anthropologinnen und Anthropologen der Schweiz vertritt die Interessen des Fachs gegenüber der Öffentlichkeit und den Behörden. Seine Mitglieder setzen sich vorwiegend aus naturwissenschaftlich orientierten Fachleuten zusammen.

Bild: LoveIsAFastSong, photocase.de

Bulletin SGA 1995_01

Bulletin SGA

Bulletin SGA 1995 1_1

- Christoph Pb. Matt : Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit / Groupe de travail Suisse pour l’archéologie du Moyen Âde et de l’époque moderne (SAM)
- S. ULRICH-BOCHSLER, E. SCHÄUBLIN, Der Bleisarg vom Monbijou
- A. CUENI, Ein Säuglingsskelett aus einer mittelalterlichen Latrinengrube in
SchafflIausen
- W. HENKE, H. ROTHE, Homo erectus -valides Taxon der europäischen Hominiden?
- J. PASTORINI, DNA-Fingerprinting für Populations- und Verwandtschaftsanalysen bei fünf Makakenarten: Macaca arctoides, Macaca jascicularis, Macaca mulatta, Macaca sylvanus, Macaca tonkeanaI
- P. MÜLLER, Anthropologische Untersuchungen an ausgewählten Skelettfunden aus der Reformierten Klosterkirche Rüti ZR
- M. HÄUSLER, Lucy oder Lucifer? Ein Vergleich der Australopithecus-Becken Sts 14 und AL 288-11
- L. MEYER, Ein Knochenplättchen aus einem spätkeltischen Grab

Projekte und Arbeitsgruppen:
- R. DENIS MARTIN, P. STUCKI, Computer-assisted reconstructions and morphometry of hominid fossils
- R. DENIS MARTIN, Genetics of Endangered Primate Species
- R. DENIS MARTIN, C. PRYCE, Reproductive Behaviour and Endocrinology of Goeldi's Monkey (Callimico goeldii) in an Evolutionary Context

Kategorien

  • Anthropologie, Primatologie
Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch